Magazin-Archiv


Das Literaturschock-Magazin

Hinweis: um pdf-Dateien lesen zu können, benötigen sie einen PDF-Reader, wie zum Beispiel den Foxit Reader, den sie hier kostenlos herunterladen können.

--> Download

Ausgabe Nr. 8 - Juli 2010

Soeben erschienen: Nummer 8 des Literaturschock-Magazins - erstellt durch die Foren-Community von Literaturschock.de. Gewidmet ist diese Zeitschrift den Büchern und dem Lesen.

Inhalt:

  • Brigitte Riebe stand Miramis Rede und Antwort und gewährt interessante Einblicke.
  • Miramis stellt das Sommer- und Herbstprogramm auf Leserunden.de vor.
  • Das Fernweh greift um sich - die Redaktion gibt Lesetipps zum Thema "Reisen".
  • Breña berichtet über die literarische Weltreise im Literaturschock-Forum.
  • Jaqui liefert Insiderinformationen vom Wiener Stammtisch.

 


--> Download

Ausgabe Nr. 7 - März 2010

Soeben erschienen: Nummer 7 des Literaturschock-Magazins - erstellt durch die Foren-Community von Literaturschock.de. Gewidmet ist diese Zeitschrift den Büchern und dem Lesen.

Inhalt:

  • Ein Interview mit Christoph Hardebusch. Die Fragen stellte Jaqui.
  • "Frühlingsgefühle" - wir stellen Bücher vor, die zu den steigenden Temperaturen passen.
  • Leserunden.de - Miramis berichtet von einer Leserunde mit Andreas Eschbach und gibt einen Ausblick auf kommende.
  • Sternchen28 schlägt sich durch den Dschungel der Literaturzeitschriften.
  • Schlemmen und Diskutieren - Rückblicke auf zwei Bücherdinner.
Exklusiv in dieser Ausgabe:

  • Aldawen stellt Romesh Gunesekera aus Sri Lanka und zwei seiner Bücher vor.

 


--> Download

Ausgabe Nr. 6 - Dezember 2009

Soeben erschienen: Nummer 6 des Literaturschock-Magazins - erstellt durch die Foren-Community von Literaturschock.de. Gewidmet ist diese Zeitschrift den Büchern und dem Lesen.

Inhalt:

  • Ein Interview mit Kommissar Kluftinger. Die Fragen stellte Valentine.
  • "Der Berg ruft" - passend zu winterlichen Temperaturen stellen wir Bücher vor, in denen Berge eine große Rolle spielen.
  • News aus der Literaturschock.de-Community: Miramis stellt Leserunden.de vor und gibt einen Ausblick auf 2010.
  • Die Buchmessen in Frankfurt und Wien. Jaqui und chil waren dort und berichten.
Exklusiv in dieser Ausgabe:

  • Die Redaktionsmitglieder gewähren Einblicke in ihre Weihnachtstraditionen.
  • Ein Blick hinter die Kulissen der Wichtelei von Sternchen28.

 


--> Download

Ausgabe Nr. 5 - Februar 2009

Soeben - nach langen, langen Geburtswehen - erschienen: Nummer 5 des Literaturschock-Magazins - erstellt durch die Foren-Community von Literaturschock.de. Gewidmet ist diese Zeitschrift den Büchern und dem Lesen.

Inhalt:

  • Wolfram Fleischhauer steht uns Red undAntwort. Die Fragen stellte auch dieses Mal wieder Jaqui.
  • Ein Hoch auf die dünnen Bücher. Auch dünne Bücher haben ihren Charme.
  • News aus der Literaturschock.de-Community: Ein Bericht über ein Treffen "in real" von Literaturschockern in Nürnberg
  • "Der Bücher schwarzes Blut" - der fünfte Teil Fortsetzungsromans von BigBen.

 


--> Download

Ausgabe Nr. 4 - Juni 2008

Soeben erschienen: Nummer 4 des Literaturschock-Magazins - erstellt durch die Foren-Community von Literaturschock.de. Gewidmet ist diese Zeitschrift den Büchern und dem Lesen.

Inhalt:

  • Andreas Eschbach steht uns auf 2 Seiten Red undAntwort über seine Karriere als Schriftsteller. Die Fragen stellte Jaqui.
  • "Reif für die Insel" - Schon immer hat Land, umschlossen von Wasser eine anziehende Wirkung auf AutorInnen ausgeübt. Einige Insel-Bücher stellen wir vor.
  • News aus der Literaturschock.de-Community: Ein Bericht eine Leserunde auf Leserunden.de.
  • "Der Bücher schwarzes Blut" - der vierte Teil Fortsetzungsromans von BigBen.
  • Gastdozent Prof. Dr. A. M. Maus (aka Klassikfreund) erklärt, was ein Buch ist.
Exklusiv in dieser Ausgabe:

  • Gastjournalistin Bettina besucht Literaturschockler und holt Ideen, wie am besten und schönsten und praktischsten so viele Bücher wie möglich aufbewahrt werden können.
  • Sternchen28 steuert zwei Lesungsberichte bei.

 


--> Download

Ausgabe Nr. 3 - Februar 2008

Am 28. Februar 2008 - wir ignorieren Schaltjahre! - erscheint Nummer 3 des Literaturschock-Magazins - erstellt durch die Foren-Community von Literaturschock.de. Gewidmet ist diese Zeitschrift den Büchern und dem Lesen.

Inhalt:

  • Ein dreiseitiges Interview mit Susanne Gerdon, einer Fantasy-Autorin, die bekennt, dass sie Science Fiction liebt. Die Fragen stellte Jaqui.
  • "Der Ruf der Fremde" - Bücher von oder über Migranten und Migrantinnen. Dazu eine kompetente Einführung von Aldawen.
Kolumnen:
  • Einige Beispiele von Bildern, die unsere SuB-Listen-Wettbewerbsteilnehmer eingereicht haben.
  • News aus der Literaturschock.de-Community: Ein Bericht über eine andere Form von Leserunden im Klassikerforum.
  • "Der Bücher schwarzes Blut" - der dritte Teil des Fortsetzungsromanes von BigBen.
  • Prof. Literarus Rattus erklärt Begriffe
Exklusiv in dieser Ausgabe:

  • Ein Bericht von sandhofer, wie er, "Ein Fremder in einem fremden Land", die Perry Rhodan Tage Rheinland-Pfalz 2007 besuchte, und was er dort erlebte.
  • Die Auflösung des Literaturschock-Quiz von Prof. Rattus und Bekanntgabe der Preiträger.

 


--> Download

Ausgabe Nr. 2 - November 2007

Am 30. November 2007 erscheint nun Nummer 2 des Literaturschock-Magazins - erstellt durch die Foren-Community von Literaturschock.de. Gewidmet ist diese Zeitschrift den Büchern und dem Lesen.

Inhalt:

  • Interview mit Titus Müller "Geschichten immer geliebt"
  • "Jetzt kommts ganz dick" - Lesetipps dicke Bücher
  • Artikel "Auf in die Kuschelecke"
  • News aus der Literaturschock.de-Community: Berichte über stattgefundene Leserunden und die lange erwarteten Bedingungen des SuB-Listen-Wettbewerbs `08 im Literaturschockforum.
  • "Der Bücher schwarzes Blut" - der zweite Teil Fortsetzungsromans von BigBen.
  • Prof. Literarus Rattus erklärt Begriffe.
Exklusiv in dieser Ausgabe:
  • "Frau mit zu vielen Büchern" - Interview mit Webmistress nimue über Literaturschock.
  • Literaturschock-Quiz von Prof. Rattus. Preis: Ein signiertes Exemplar von Frank Borschs "Alien Earth - Phase 2".

 


--> Download

Ausgabe Nr. 1 - August 2007

Am 31. August 2007 erschien die erste Nummer des Literaturschock-Magazins - erstellt durch die Foren-Community von Literaturschock.de. Gewidmet ist diese Zeitschrift den Büchern und dem Lesen

Inhalt:

  • Interview mit dem Shooting Star der deutschen Science Fiction: Frank Borsch: "Verdammt zum Schreiben"
  • Special "Wind, Wellen und Lektüre"
Kolumnen:
  • Lesetipp eines Forenmitglieds: "Die Straße" von Comac McCarthy
  • News aus der Literaturschock.de-Community: Berichte über stattgefundene Leserunden.
  • "Der Bücher schwarzes Blut" - der Fortsetzungsroman von BigBen.
  • "Aktuelles Lesefutter": "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" (Joanne K. Rowling) & "Spider" (Michael Morley)
Exklusiv in dieser Ausgabe:

  • Das Redaktionsteam stellt sich vor

Newsletter abonnieren

Keine Sorge: Ich hasse Spam mindestens so sehr wie du und ich verspreche dir, dass ich deine E-Mail-Adresse nicht weitergeben werde.

Du möchtest Literaturschock unterstützen?

Patreon

Auf Patreon kannst du das tun. Und du bekommst sogar noch was dafür zurück.

Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2016 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue