Holt, Anne

Anne Holt (* 16. November 1958 in Larvik, Norwegen) ist eine Kriminalautorin und ehemalige norwegische Justizministerin.

Anne Holt studierte Rechtswissenschaften und arbeitete einige Zeit als Polizeijuristin und Rechtsanwältin. Vom 25. Oktober 1996 bis 4. Februar 1997 war sie Norwegens Justizministerin. Anfang der 90er Jahre begann ihre Karriere als Autorin.

Wie ihre Hauptfigur, die Kommissarin Hanne Wilhelmsen, lebt sie mit einer Frau zusammen, der Schriftstellerin und Verlegerin Tine Kjær.

Von deutschen Rezensenten werden alle Romane positiv besprochen, in denen die Kommissarin Hanne Wilhelmsen die Hauptfigur darstellt.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Anne Holt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue