Hendee, Barb & J. C.

Barb & J.C. Hendee sind amerikanische Fantasy-Autoren, die ihren größten Erfolg bisher mit der "Noble Dead Saga" hatten, die in den USA wochenlang auf der Bestsellerliste stand.

Barb und J.C Hendee leben südlich von Portland (Oregon), (USA), etwas über eine Stunde entfernt von der Küste. Sie haben eine gemeinsame Tochter namens Jaclyn, die mit ihrem Sohn, Babs und J.C.s Enkel, Paul in Houston, Texas, lebt.

Barbs Fiktion taucht in zahlreichen Genres in Magazinen und Anthologien auf. J.C.s Poesie, Sachliteratur und Belletristik ist ebenfalls in vielen Zeitschriften zu finden. Obwohl Barb und J.C. Hendee schon vorher zusammen als Autorenteam gearbeitet haben, gehören die Bücher der Noble Dead Saga (dt. "Dhampir - Saga") zu ihren erstmals längeren Kooperationsarbeiten. Weder Barb noch J.C lesen Dark Fantasy oder Science-Fiction, obwohl sie es früher leidenschaftlich gern getan haben. Und doch ist das ihr Genre, mit dem sie heute Erfolg haben.

Barb hat, wie viele Schriftsteller, früher in vielen unterschiedlichen Jobs gearbeitet, bis sie ihren Masterabschluss hatte. Zwischen 1993 und 2006 unterrichtete sie an einem College Englisch während sie sowohl selbstständige Fiktion schreib, als auch einige mit ihrem Ehemann J.C. In all den Jahren lebten die zwei schon in den Bundesstaaten Washington, Idaho und Colorado, bis sie sich schließlich in Portland niederließen.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Barb & J.C. Hendee aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue