Duncan, Dave

Dave Duncan wurde 1933 in Schottland geboren, studierte Geologie an der Universität von St. Andrews und wanderte 1955 nach Kanada aus. Die folgenden 30 Jahre lebte er in Calgary und arbeitete als Wissenschaftler und Geschäftsmann. In seinen 50ern begann er mit dem Schreiben.

Er verkaufte sein erstes Buch zwei Wochen, nachdem er aufgrund einer Wirtschaftskrise der Ölgesellschaften zum ersten Mal in seinem Leben arbeitslos geworden war.

Dave ist seit 1959 verheiratet, hat einen Sohn, zwei Töchter und drei Enkel. Er schreibt auch unter dem Pseudonym Ken Hood.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue