Eddings, David

David Eddings wurde am 7. Juli 1931 in Spokane, Washington, geboren und wuchs im Norden der Stadt Seattle in Puget Sound auf. Nach seinem Studium arbeitete der Autor in den verschiedesten Berufen - unter anderem arbeitete er als Einkäufer für die Boeing Company und als Supermarkt-Manager. Er lehrte Englisch an Universitäten und diente zwischen 1954 und 1956 in der US Army.

1954 machte er seinen Abschluß als Bachelor of Arts am Reed College in Portland, Oregon und 1961 machte er seinen Master of Arts an der University of Washington. Als er seinen ersten Fantasy-Roman, Teil eins der fünfbändigen "Belgariad"-Saga, veröffentlichte, war er schon über fünfzig. Mit seinen vielbändigen Romanzyklen hat er rasch ein großes Lesepublikum gewonnen und die Tradition der Tolkien'schen Fantasy um eine geistvoll-amüsante Variante bereichert. Von der Belgariad Saga wurden über 13 Millionen Stück international verkauft.

Der Autor lebt heute zusammen mit seiner Frau Leigh in Nevada.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue