Pierre, DBC

DBC Pierre ist das Pseudonym des Schriftstellers Peter Warren Finlay. Er wurde 1961 in Australien geboren, wuchs in Mexico auf und wohnt heute in Irland. "DBC" steht für "Dirty But Clean" und spielt auf den Lebenswandel des Autors an. Dieser hat es bisher nämlich nach eigenen Angaben geschafft "von seinem Nachbar in Mexiko-City angeschossen zu werden, Schulden in Höhe von 100.000 Dollar anzuhäufen, drogen- und spielsüchtig zu werden und eine Reihe Frauen zu hintergehen".

Für "Jesus von Texas" wurde DBC Pierre mit dem Booker Prize ausgezeichnet.

© 2005 Literaturschock.de, erfasst von Nevermore

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue