Buschheuer, Else

Else Buschheuer ist in Eilenburg bei Leipzig in Sachsen geboren, ihr Abitur machte sie in Potsdam und studierte danach in Berlin Bibliothekswissenschaften. Sie war u.a. in der Zentralbibliothek der Charité tätig.

Seit 1991 arbeitet sie als freie Journalistin für Print und Fernsehen, u.a. für "Der Tagesspiegel" und "Spiegel TV". Das Allround-Talent ist vielen Zuschauern bekannt als Wetterfee verschiedener Sender: von 1997 bis 1998 bei n-tv, von 1998 bis Mai 2001 bei Pro Sieben und dann auch ab Januar 2000 parallel für N24. Außerdem machte sie sich einen Namen als Romanautorin mit den Büchern "Ruf! Mich! An!" und "Masserberg".

Sie lebt und arbeitet in New York.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue