Dostojewskij, Fjodor M.

Fjodor Dostojewskij wurde 1821 in Moskau geboren, wo er als Sohn eines Arztes aus verarmter Adelsfamilie aufwuchs. 1866 erschien die erste der großen Roman-Tragödien Verbrechen und Strafe, 1868 Der Idiot, 1871 Böse Geister, 1875 Der Jüngling und 1880 Die Brüder Karamasow. Nach längeren Auslandsaufenthalten starb Dostojewskij 1881 in Petersburg.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue