Zoschke, Harald

Als Geschäftsführer einer Software-Firma war Dipl.-Ing. Harald Zoschke viel in den USA unterwegs. Hier lernte er nicht nur Land und Leute kennen, sondern auch die ethnisch und historisch begründete Vielfalt der dortigen Küche, in deren Mittelpunkt häufig Chili Peppers stehen. Neben Rezepten, Hot Sauces und Salsa brachte er auch Samen zahlreicher Pepper-Arten mit nach Hause, kultiviert sie seit Jahren mit Erfolg im heimischen norddeutschen Garten und nutzt die pikanten Schoten in der Küche.

Aus der Begeisterung für die Chilis entstand Das Chili Pepper Buch und die Pepperworld Web Site, die wohlvielseitigste und umfangreichste deutsche Site zum Thema Chilis und scharfe Küche. Zur intensiveren Beschäftigung mit dem Thema zogen Zoschke und seine Frau für vier Jahre in die USA, wo sie eine Linie preisgekrönter Hot Sauces kreierten, die erste Florida Fiery Foods Show coproduzierten und einen Hot Shop eröffneten. Die intensiven Kontakte zu Chili-Pepper-Anbauern und -Züchtern, Universitäten und der "Fiery Foods"-Industrie kommen jetzt deutschen Chili-Fans mit einer erweiterten Web Site und dem Pepperworld Hot Shop, dem ersten deutschen Online-Shop für alles rund um das Thema "Hot & Spicy", zugute. Darüberhinaus wird natürlich weiter mit Chilis experimentiert ...

© Pepperworld.com

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue