Burke, Jan

Jan Burke wurde 1953 in Texas geboren. Sie studierte an der California State University Geschichte. Danach arbeitete sie als Produktionsmanagerin.

Heute lebt sie mit ihrem Mann in Seal Beach, Kalifornien und widmet sich ganz dem Schreiben.

Jan Burkes Serienheldin ist Irene Kelly, eine Zeitungsreporterin in Süd-Kalifornien, die mit einem Polizisten eng befreundet ist.

1998 erhielt sie für "Liar" den Agatha Award Best Novel und 2001 erhielt sie den Agatha Award Best Short Story. Für "Bones" erhielt sie 2000 den Edgar Award.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue