Resnick, Laura

Laura Resnick wurde 1962 in Chicago als Tochter des Science-Fiction-Autors Mike Resnick geboren. Laura ist eine passionierte Globetrotterin und wechselt oft den Wohnsitz. Ihr besonderes Interesse gilt Afrika, was sich auch in ihrem erfolgreichen, amüsanten Reisebericht "A Blonde in Africa" niederschlägt. Des weiteren hat sie eine Reihe von "romantischen" Romanen geschrieben.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue