Hoffmann, Markolf

Markolf Hoffmann wurde 1975 in Braunschweig (Niedersachsen) geboren. Er studiert Geschichte und Literaturwissenschaft in Berlin. 1995 erhielt er den 1. Preis im Literaturwettbewerb des FDA Baden-Württemberg mit der Geschichte "Haktars Schweigen", vorher (1992) war seine Geschichte "Doch gesagt hat er nichts" in der Endausscheidung des Wettbewerbs der Regensburger Schriftstellergruppe RSGI vertreten. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit und dem Studium engagiert er sich in Kurzfilmprojekten. Der Autor lebt in Berlin.

© Markolf Hoffmann

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue