Felten, Monika

Monika Felten (Foto unten), geboren 1965, lebt mit ihrer Familie auf dem Lande in der Nähe von Kiel. Die Mutter von zwei Söhnen ist gelernte Technische Zeichnerin arbeitet heute aber ausschließlich als freie Autorin. Ihre Romane und Kurzgeschichten wurden von verschiedenen Verlagen wie Ueberreuter, Weitbrecht, Piper und Arena veröffentlicht und sie schreibt als Kolumnistin Artikel für den Elterntreff“ der Familienzeitschrift „spielen und lernen“ des Velber Verlages.

Als Monika Felten 1996 in den Erziehungsurlaub ging, beschloss sie die „Babypause“ zu nutzen, um aus Liebe zu fantastischen Literatur einen beruflichen Neuanfang zu wagen.

So griff sie Anfang 1998 zur Feder, um sich ihre eigenen Welten zu erschaffen – märchenhafte Welten voller Elfen, Mystik und wundersamer Wesen in denen Schwert und Magie regieren.

Ihr Roman "Elfenfeuer", der im Januar 2001 auf den Markt kam, wurde auf Anhieb ein Erfolg. Schon nach 11 Monaten war die erste Auflage von 5000 Exemplaren der Hardcoverausgabe vergriffen und der Roman wurde neu aufgelegt.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue