Salvatore, R. A.

R.A. (Bob) Salvatore wurde 1959 in Massachusetts, USA geboren. Seine Liebe für die Fantasy entdeckte er zu seiner College-Zeit, als er zu Weihnachten J.R.R. Tolkien’s Herrn der Ringe geschenkt bekam. Der Eindruck den das Buch bei ihm hinterlassen hatte war so groß, das er auf dem College seinen Schwerpunkt von Computerwissenschaften nach Journalismus verlegte. Er verließ das College mit einem Abschluss in Kommunikationswissenschaften und Englisch.

1982 begann Salvatore ernsthaft damit, eigene Kurgeschichten und Romane zu verfassen. Sein erster Roman wurde von der amerikanischen Rollenspielfirma TSR (heute: Wizard’s of the Coast) 1988 veröffentlicht. Bis 1990 wurden seine Geschichten so populär das er hauptberuflicher Autor wurde. Viele bekannte Romane folgten in den letzten Jahren.

Zu seinen wohl bekanntesten Charakteren gehört der Dunkelelf Drizzt, der zu den Lieblingen der Fantasy-Begeisterten gehört, und dies weltweit. Inzwischen schreibt Salvatore auch Star Wars-Romane und begeistert sich immer mehr für Online-Rollenspiele. Die Story für das erst vor kurzem erschiene Rollenspiel Icewind Dale entstammt komplett seiner Feder.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue