Kruse, Tatjana

Tatjana Kruse, Jahrgang 1960, aufgewachsen in Schwäbisch Hall, lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Stuttgart - und konnte feststellen, dass es sich an beiden Orten gleich gut mordet. Ihre mörderischen Gelüste tobt sie allerdings ausschließlich auf dem Papier aus. Seit 1995 veröffentlicht sie Kriminalgeschichten, neben einigen anderen Auszeichnungen erhielt sie 1996 für Cool-Man schlägt zu den "Marlowe" der Raymond-Chandler-Gesellschaft für den besten deutschen Kurzkrimi. Derzeit ist sie für den FrauenKrimiPreis 2001 nominiert. Außer bei Sisters in Crime ist sie auch Mitglied im Syndikat.

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue