Anthony Ryan: Das Lied des Blutes

Anthony Ryan: Das Lied des Blutes

 
5.0
 
0.0 (0)
597   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Anthony Ryan: Das Lied des Blutes
ET (D)
2014
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
ISBN-13
9783608939255

Informationen zum Buch

Seiten
775

Serieninfo

Sonstiges

Originalsprache
englisch
Erster Satz
Er besaß viele Namen.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Vaelin Al Sorna, der berühmteste Gefangene des Reichs und sein größter Kämpfer, erzählt die atemberaubende Geschichte seines Lebens. Er ist auf einem Schiff unterwegs, das ihn zu dem Ort bringen soll, an dem es für ihn um Leben und Tod geht. »Er besaß viele Namen. Noch nicht einmal dreißig Jahre alt war er im Lauf der Geschichte bereits reich mit Titeln beschenkt worden: ›Schwert des Königs‹ hieß er für den wahnsinnigen Herrscher, der ihn als Geißel zu uns sandte; ›Junger Falke‹ für die Männer, die ihm in die Wirrnisse des Krieges folgten; ›Dunkelklinge‹ für seine cumbraelischen Feinde und ›Rabenschatten‹ für die geheimnisvollen Stämme des großen Nordwaldes.«

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1139)
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Epische Fantasy in Höchstform

Dies ist die Geschichte von Vaelin Al Sorna, dem berühmtesten Gefangenen des Reiches. Als Kind genoss er eine Ausbildung im 6. Orden. Dort wurde er zum besten und gefürchtetsten Kämpfer gemacht. Doch nun befindet er sich auf einem Schiff, das ihn zu seinem letzten Kampf bringen soll. Eine Geschichtsschreiber erzählt aus seinem Leben.

Der Klett-Cotta-Verlag ist für mich inzwischen Garant für unschlagbar hochwertige Fantasyliteratur. Auch Anthony Ryan kann sich mit diesem ersten Teil der Rabenschatten-Trilogie in die Riege all' derer einreihen, die hier schon veröffentlicht wurden. Nicht nur die ausschweifende Sprache, sondern auch die Tiefe der Welt und der Personen faszinierten mich von Anfang an. Sorna und Ryan - zwei wunderbare Geschichtenerzähler.

In Rückblenden erfahren wir mehr über Sorna und dessen Schicksal und wir bangen um ihn und haben Angst vor dem, was ihn nach Ankunft des Schiffes erwarten wird. Für alle Liebhaber epischer Fantasy mit dichter Handlung. Und für Fans von Patrick Rothfuss.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue