John Ronald Reuel Tolkien: Das Silmarillion

Hot
 
0.0
 
4.7 (3)
1546   1  
Bewertung schreiben
Zur Liste hinzufügen
John Ronald Reuel Tolkien: Das Silmarillion
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
The Silmarillion
ISBN-13
9783608932454

Informationen zum Buch

Seiten
493

Sonstiges

Übersetzer/in

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
In diesem Buch, das die Götter- und Heldensagen von Mittelerde enthält, beschreibt Tolkien die Zeitalter vor den Hobbits.

Benutzer-Bewertungen

3 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.7
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.7  (3)
Charaktere 
 
4.7  (3)
Sprache & Stil 
 
4.7  (3)
Ratings
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Kommentare
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0
"Das Silmarillion" ist die Bibel von Herr der Ringe und nur zu empfehlen. Leider ist es auch wie die Bibel geschrieben, was das Lesen manchmal sehr schwierig macht. Es ist trotzdem die perfekte Ergänzung in jeder Tolkien Sammlung.
B
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0
Für alle Mittelerdefans: Kauft euch dieses Buch! Es enthält eine Menge Hintergrundinformationen zum Herrn der Ringe und ist unglaublich geschrieben. Allerdings rate ich allen ab, es sich zu kaufen, wenn sie sich nicht trauen ein unglaublich schwieriges Buch anzufangen. Am Anfang wird man mit Namen förmlich überschüttet aber nach und nach merkt man sich dann doch den einen oder anderen ;) Wie gesagt ich kann's nur empfehlen, wer wirklich den Mut hat so ein Buch anzufangen und mehr über Mittelerde erfahren möchte: Bitte bitte kauft euch dieses Buch!
A
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0
Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0
Charaktere 
 
4.0
Sprache & Stil 
 
4.0
Wer "Der Herr der Ringe" und "Der Hobbit" geliebt hat, sollte auch "Das Silmarillion" zur Hand nehmen.

Trotz einer Flut von Namen und einer etwas sperrigen, epischen Sprache verschafft dieses von Tolkiens Sohn Christopher herausgegebene Buch dem Leser tiefe Einblicke in die Geschichte Mittelerdes. Wer noch mehr wissen möchte über die Welt Tolkiens, über Elben, Menschen und Zwerge, den ersten dunklen Herrscher und Kämpfe beinahe biblischen Ausmaßes, wird hier bestens bedient.

Ein Nachteil sind die kaum mehr zählbaren Namen und Orte, die auf den Leser einstürmen und die man sich allenfalls nach mehrmaligem Lesen wird merken können. Aber das ist dieses Buch allemal wert!
HL
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue