Helga Glaesener: Der schwarze Skarabäus

Helga Glaesener: Der schwarze Skarabäus

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1466   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Helga Glaesener: Der schwarze Skarabäus
ET (D)
2000
Ausgabe
Taschenbuch
ISBN-13
9783612650627

Informationen zum Buch

Seiten
251

Sonstiges

Erster Satz
Aldwin, der König der Alben, hatte einen Traum.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Gelwyn, dem Sohn des Albenkönigs, graut davor, die nächsten zehn Jahre als Geisel in der Menschenstadt Mahoonagh leben zu müssen. Doch was dort wirklich auf ihn wartet, übertrifft seine schlimmsten Befürchtungen. Der machtgierige Lord Sraggs und der skurpellose Krüppel DaDerga beziehen Gelwyn in ihre finsteren Machenschaften mit ein, und plötzlich wird er von einer bösartigen Macht verfolgt. Im Kampf gegen das Böse lernt Gelwyn nicht nur eine Menge über sein eigenes Volk, sondern gewinnt auch einen treuen Freund.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue