Alan Dean Foster: Der Sohn des Bannsängers

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1955   1  
Bewertung schreiben
Zur Liste hinzufügen
Alan Dean Foster: Der Sohn des Bannsängers
Verlag
ET (D)
1996
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Son of Spellsinger
ET (Original)
1993
ISBN-13
9783453094772

Informationen zum Buch

Seiten
522

Serieninfo

Sonstiges

Übersetzer/in

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Sehr zum Verdruß des Erzmagiers Clodsahamp wird Buncan kein Bannsänger wie sein Vater Jon-Tom, sondern steht - wie die Jung-Otter Neena und Squillo - auf ausgeflippter, wilder Magie, die sich in heißen Rap-Rhythmen artikuliert.Als man ihnen von einer fernen Zitadelle berichtet, der Kaderschmiede Schwarzer Magie, wollen die Rapper - in Begleitung des schärfsten Faultiers der Galaxis und eines Kampftrinkers in Nashorngestalt - ihre brandneue Magie sogleich an den Adepten des Bösen erproben. Und laufen dem Feind geradewegs ins Messer.

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Ratings
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Kommentare

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue