Gesa Helm: Der Spiegel von Kajx

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1586   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Gesa Helm: Der Spiegel von Kajx
ET (D)
1999
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
ISBN-13
9783608934656

Informationen zum Buch

Seiten
687

Sonstiges

Erster Satz
Ich stand seit fast einer Stunde hier auf dem Turm, Lenskos alte graue Jacke über den Schultern, die Haare fest eingebunden.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Zjapina wächst auf Dachant auf, einer verschlafenen Burg, wo sie bei einer heilkundigen Frau in die Lehre geht. Ihren Lebensweg meint sie zu kennen. Daß sie anders ist, beunruhigt sie, bis sie Pekeiraz trifft, der ebenfalls diese besondere, seherische Gabe, das Miach-Sehen hat. Er schickt Zjapina an die hohe Schule von Zabga. Damit beginnt sich für sie der Weg zu erfüllen, den ein Orakelspruch der Götter geweissagt hatte. Der Spruch, aufbewahrt im Spiegelschrein von Kajx, ist dunkel. Seine wahre Beschreibung wird erst offenbar, nachdem er sich erfüllt hat: Aus dem elternlosen Kind Zjapina wird eine stolze Regentin, gefürchtet als Hexenfürstin und kluge Gemahlin eines mächtigen Herrschers, dem es gelingt, die verfeindeten Fürstentümer zu einen.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue