Thomas Finn: Die Purpurinseln

Hot
 
4.0
 
0.0 (0)
1255   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Thomas Finn: Die Purpurinseln
Verlag
ET (D)
2004
Ausgabe
Taschenbuch
ISBN-13
9783492265447

Informationen zum Buch

Seiten
384

Serieninfo

Sonstiges

Erster Satz
Gleich dem Atem eines lauernden Jägers schwebte das Geräusch über dem Wasser; es klang fremd und auf eigentümliche Weise bedrohlich.

Community

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Das Fell des wundersamen Wesens schimmerte weiß wie Alabaster. Anmutig legte es die Flügel an den Löwenkörper und warf die Mähne zurück. Ein ehrfürchtiges Raunen lief durch die Tempelhalle, und überall fielen die Menschen auf die Knie. Kein Zweifel: Es war die wahre Sphinx. Das leibhaftige Rätsel. Das Orakel von Thalliopê ist nur eine der Entdeckungen, die Kapitänin Surjadora und Prinz Nukulahi auf ihren Reisen über die Meere der Gezeitenwelt machen. Die Suche nach dem Geheimnis des Weltennetzes führt sie ins ferne Eulykien, wo die rätselhafte Sphinx zu all jenen spricht, die verzweifelt genug sind, dem Orakel ihre dringlichste Frage zu stellen.

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0  (1)
Charaktere 
 
4.0  (1)
Sprache & Stil 
 
4.0  (1)
Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0
Charaktere 
 
4.0
Sprache & Stil 
 
4.0

In Band 4 steigern sich Spannung, Tempo und Tiefe der Handlung. Höhepunkt dieses Bandes ist für mich die enge Verknüpfung zum Band 2 „Himmlisches Feuer“, bei der die beiden Autoren ein und dieselbe Szene aus den verschiedenen Perspektiven ihrer Protagonisten schildern; das ist sehr gekonnt gemacht und verdient ein großes Extra-Lob!

Die Handlung wird mystischer, die magischen Elemente nehmen zu und auch hier lässt sich langsam aber sicher ein kleines Stück der großen Idee hinter der ganzen Gezeitenwelt erkennen. Die Protagonisten erleben allesamt ihre persönliche Tragödien und reifen dabei; auch die zwischenmenschlichen Beziehung zwischen den verschiedenen Hauptfiguren erfahren dadurch mehr Tiefe. Ein fulminantes und dennoch versöhnliches Ende rundet die Geschichte in einer gelungenen Weise ab.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue