Rafael Ábalos: Grimpow. Das Geheimnis der Weisen

Rafael Ábalos: Grimpow. Das Geheimnis der Weisen

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1990   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Rafael Ábalos: Grimpow. Das Geheimnis der Weisen
Verlag
ET (D)
2007
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Originaltitel
Grimpow. El camino invisible
ET (Original)
2005
ISBN-13
9783570131367

Informationen zum Buch

Seiten
512

Sonstiges

Erster Satz
Der dichte Nebel hinderte ihn daran, über seine eigenen Fußstapfen in der tiefen Schneedecke hinauszusehen, die sich über die Berge gelegt hatte.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Die Wörter reihten sich in Grimpows Bewusstsein aneinander, als bärgen diese seltsamen Zeichen keinerlei Geheimnis für ihn. Gleichzeitig spürte er, wie der Stein in seiner Hand mit seiner Haut zu verschmelzen begann und ihm auf unerklärliche, magische Weise ein ganzes Universum an Wissen eröffnete. Oder hatte er ganz einfach den Verstand verloren?

Ein alter Mönch verrät Grimpow, dass er in den Besitz des wertvollsten Gutes gelangt sei, das die Tempelritter einst bei der Rückkehr aus Jerusalem bei sich trugen. Nun sei es Grimpows Aufgabe, ihre Mission weiterzuführen. Doch einflussreiche und skrupellose Kräfte wollen dies verhindern.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue