Walter Moers: Rumo und Die Wunder im Dunkeln

Hot
 
4.5 (2)
 
4.9 (18)
7634 1

Benutzer-Bewertungen

18 Bewertungen
 
89%
 
11%
3 Sterne
 
0%
2 Sterne
 
0%
1 Stern
 
0%
Gesamtbewertung
 
4.9
Plot / Unterhaltungswert
 
4.9(18)
Charaktere
 
4.9(18)
Sprache & Stil
 
4.9(18)
Zurück zum Beitrag
Ratings
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Kommentare
18 Ergebnisse - zeige 6 - 10
1 2 3 4
Reihenfolge
Gesamtbewertung
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert
 
5.0
Charaktere
 
5.0
Sprache & Stil
 
5.0
Mein erstes Walter Moers-Buch war "Ensel und Krete". Ich war begeistert von der Geschichte und der Erzählweise von Walter Moers. Er ist einfach ein Genie!!! Danach habe ich "Käpt'n Blaubär" gelesen, auch einfach genial!! Jetzt bin ich bei "Rumo" angelangt!! Ich habe noch ungefähr 100 Seiten zu lesen, habe mir allerdings schon das neueste Buch "Die Stadt der träumenden Bücher" gekauft und kann es gar nicht erwarten, bis ich endlich loslegen kann, es zu verschlingen!! Ich bin 16 Jahre und werde in der Schule oft gefragt, was ich im Moment für ein Buch lese. Ich muss immer sagen, dass ich es nicht beschreiben kann! Ich denke, Leuten, die noch keinen Moers gelesen haben, ist es schwierig zu erzählen, welche Richtung Buch z.B. "Rumo" ist. Aber ich kann nur immer wieder sagen, dass ich vollkommen fasziniert bin.... diese Geschichte und die Abenteuer, die Walter Moers so detailiert beschreibt sind das spannendste, das ich je gelesen habe!!
KW
War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0
Gesamtbewertung
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert
 
5.0
Charaktere
 
5.0
Sprache & Stil
 
5.0
Ich habe zuerst die 13 1/2 leben des Captain Blaubär gelesen. Das Buch hat mir so gut gefallen, dass ich mir erstmals ein Hörbuch zu einem Buch gekauft habe weil ich nicht genug davon kriegen konnte. Nach diesem Erlebnis war ich natürlich gespannt auf Rumo nicht zuletzt weil ich ihn aus Captain Blaubär schon kannte. Ich hatte ein Buch in ähnlichem Stil erwartet und war sehr überrascht denn obwohl auch Rumo in Zamonien spielt und einige Personen (Prof. Dr. Abdul Nachtigaller) in beiden Büchern auftauchen sind diese Bücher unheimlich verschieden. Nachdem ich mich an diesen Unterschied erst einmal gewöhnt hatte hat mich das Buch von Anfang bis Ende gefesselt. Ich denke, dass sich Rumo nicht als Kinderbuch eignet, er ist wohl eher für jung gebliebene Erwachsene jeder Altersklasse gedacht. Inzwischen besitze ich auch Rumo als Hörbuch und obwohl ich eine eingefleischte Leseratte bin und bleibe genieße ich fast jeden Tag Walter Moers phantasievolle Geschichte von tödlichen Gefahren, unsterblicher Liebe und großen Helden auf CD.
AS
War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0
Gesamtbewertung
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert
 
5.0
Charaktere
 
5.0
Sprache & Stil
 
5.0
Dieses Buch ist fantastisch! Im wahrsten Sinne des Wortes. Es befördert einen auf schnelle und berauschende Weise in die Welt der Wunderwesen und Helden, hier den Blutschinken, Haifischmaden und Wolpertingern. Man wird wie durch Magie verzaubert, in seinen Bann gerissen und folgt der abenteuerlichen Reise von Rumo, der dem silbernen Faden zu seiner Rala in die Unterwelt folgt, um sie dort aus den Klauen der Kupfernen Kerle zu befreien. Eine Liebesgeschichte, bei der einem Gänsehaut über den Rücken jagt, mit Schlachtszenen, die einen die Knöchel blutig beißen lassen. Für jeden, der sich gerne entführen und bezaubern läßt und das Kind in sich vor Freude jauchzen, vor Angst unter der Decke verkriechen und vor Spannung beben lassen möchte!
J
War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0
Gesamtbewertung
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert
 
5.0
Charaktere
 
5.0
Sprache & Stil
 
5.0
Ich habe dieses Buch gelesen und fand es sehr gut. Mit einfallsreichem Humor schildert Walter Moers die Geschichte eines kleinen Wolpertingers, der kämpfen und lieben lernt. Meine Meinung ist: Für Erwachsene ist dieses Buch empfehlenswert, für kleinere Leser doch eher nicht(wegen der gehäuften Brutalität).
SK
War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0
Gesamtbewertung
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert
 
5.0
Charaktere
 
5.0
Sprache & Stil
 
5.0
Ich lese das Buch jetzt schon zum zweitenmal, obwohl der erste Durchgang erst wenige Monate her ist. Und ich bin immer noch und schon wieder aufs neue fasziniert. Rumo hat alles! Spannung pur, Moers Humor bei dem ich mich manchmal in die Ecke schmeißen könnte vor lachen, kompromisslose Brutalität, eine Liebesgeschichte bei der einem das Herz aufgeht und vor allem einen Einfallsreichtum wie kein anderes Buch das ich je gelesen habe (vielleicht die großen Tolkien und Pratchett ausgenommen). Also folgt dem Silbernen Faden nach Wolperting!
N
War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0
18 Ergebnisse - zeige 6 - 10
1 2 3 4

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue