Angus Wells: Sendbote der Rache

Hot
 
5.0
 
0.0 (0)
1302   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Angus Wells: Sendbote der Rache
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Wrath of Ashar
ISBN-13
9783404201464

Informationen zum Buch

Seiten
383

Serieninfo

Sonstiges

Übersetzer/in

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Eine Prophezeiung scheint sich zu erfüllen. In einer gewaltigen Feuersbrunst wird ein furchtbares Wesen geboren: Taws, der Sendbote des dunklen Gottes Ashar, ist gekommen, um die Barbaren des Nordens gegen die drei edlen Königreiche zu führen.Die Hoffnung der Ritter des Südens ruhen allein auf dem jungen Kedryn . In einer alten Schrif der heiligen Schwesternschaft heißt es, daß er der lang erwartete Retter sei. Doch auch der gnadenlose Taws weiß von dem Jungen, und als seine Armeen in die drei Königreiche vorrücken, scheint es für Kedryn und seine Getreuen keine Rettung mehr zu geben. Und selbst wenn der junge Held überleben sollte, erwartet ihn ein grausames Schicksal....

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1139)
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Leichte Kost, aber auch diese Trilogie ist Angus Wells durchweg gelungen. Nur schade, daß die Seitenzahlen doch recht dürftig sind ;-)

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue