Colum McCann: Die große Welt

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
2150   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Colum McCann: Die große Welt
Verlag
ET (D)
2009
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Originaltitel
Let the Great World Spin
ET (Original)
2009
ISBN-13
9783498045111

Informationen zum Buch

Seiten
544

Sonstiges

Originalsprache
amerikanisch
Übersetzer/in
Erster Satz
Wer ihn sah, verstummte.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

1974: Am Morgen eines schönen Augustsommertags starren die Passanten in Lower Manhattan ungläubig zu den Twin Towers hinauf. Fast einen halben Kilo­meter über ihnen läuft, springt und tanzt ein Hochseilartist – ein schwebender Moment von absoluter Freiheit und künst­lerischem Triumph in einer Stadt des ewigen Über­lebenskampfes. Seine Magie lässt unten auf den Straßen in den gewöhnlichen Existenzen das Beson­dere hervor­treten. Etwa in Corrigan, dem verrückten, aufopferungsvollen Iren, der sein Leben den Straßen­huren in der Bronx widmet. Er hat in seinem Kleinbus vor dem Zentralgericht am World Trade Center übernachtet, um zweien seiner Schutzbefohlenen bei einem An­kla­ge­­er­hebungstermin beizustehen: Tillie, die schon mit achtunddreißig Groß­mutter ist, und ihrer schönen Tochter Jazzlyn. Doch Corrigan weiß nicht, dass dieser Tag, der so großzügig Freiheit schenkt, auch den Tod bringen und damit das Leben zahlreicher Menschen verändern wird, die ihm und den beiden Frauen in seiner Obhut nahestehen  … 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue