Bewertungsdetails

Gegenwartsliteratur 4099
Witzige Lektüre für Zwischendurch
Gesamtbewertung
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert
 
4.0
Charaktere
 
4.0
Sprache & Stil
 
4.0
Das Buch "Driving Phil Clune" der Autorin Susanne Fuß erzählt die Geschichte des Berliner Taxifahrers Herbert, der davon träumt, einmal einen amerikanischen Filmstar zu chauffieren. Aus einer Notlüge gegenüber Taxikollegin Rita heraus entsteht die Geschichte, dass der berühmte Phil Clune bei ihm im Taxi gesessen habe. Herberts Bruder Harry findet Gefallen an der Geschichte, so dass er sich daraufhin vor Herberts Kollegen immer wieder als Phil Clune ausgibt. Doch auf einmal taucht der echte Phil Clune in Berlin auf. Und nicht nur das: Harry wird mit ihm verwechselt und entführt...

Die Charaktere sind durchweg liebenswert. Der bodenständige Herbert, seine etwas verdrehte Mutter, die gutgläubige Rita, Harry mit seinem Schauspieltalent und der verwirrte, echte Phil Clune - sie alle füllen das Buch mit Leben und ziehen den Leser in ihren Bann.

Auch wenn die Handlung in großen Teilen vorhersehbar ist, schafft es Susanne Fuß durch ihren angenehmen Schreibstil, dass das Buch zu keinem Zeitpunkt langweilig wird. Es gibt viel zu lachen; besonders gut haben mir persönlich die Gespräche auf denglisch gefallen, die Harry als Phil Clune mit den Taxifahrern führt.

Etwa ab der Mitte des Buches nimmt die Geschichte rasant Fahrt auf, ähnlich wie es Gerüchten zufolge die deutschen Autofahrer gerne mal tun. Manches ging mir allerdings etwas zu schnell bzw. zu glatt über die Bühne. Dass die Autorin bei den vielen Verwechslungen zwischen den Phil Clunes öfter den leichteren Weg gewählt hat, ist zwar nicht immer realistisch, passt aber andererseits zur Kürze und der lockeren und unkomplizierten Art des Buches.

Ein Buch, das keinerlei literarischen Anspruch erhebt, jedoch genau das liefert, was der Klappentext verspricht: Eine gute Lektüre für zwischendurch - mit viel Charme, Witz und Unterhaltswert.
Empfehlenswert für einen gemütlichen Couchnachmittag oder auch als Urlaubslektüre.
War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Mobile-Menue