Henning Mankell: Ich sterbe, aber die Erinnerung lebt

Henning Mankell: Ich sterbe, aber die Erinnerung lebt

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1569   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Henning Mankell: Ich sterbe, aber die Erinnerung lebt
Verlag
ET (D)
2004
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Jag dör, men minnet lever
ET (Original)
2003
ISBN-13
9783423134798

Informationen zum Buch

Seiten
144

Sonstiges

Übersetzer/in
Erster Satz
Eines Nachts im Juni 2003 träume ich von toten Menschen in einem Nadelwald.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Ihre Mutter wird bald sterben. Doch Aida pflanzt einen Mangobaum als Symbol des Lebens. Und von ihrer Mutter bekommt sie ein Memory Book.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue