Joe R. Landsdale: Das abenteuerliche Leben des Deadwood Dick

Joe R. Landsdale: Das abenteuerliche Leben des Deadwood Dick

 
0.0
 
0.0 (0)
740   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Joe R. Landsdale: Das abenteuerliche Leben des Deadwood Dick
Verlag
ET (D)
2016
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Originaltitel
Paradise Sky
ET (Original)
2015
ISBN-13
9783608501407

Informationen zum Buch

Seiten
477

Sonstiges

Originalsprache
amerikanisch
Übersetzer/in
Erster Satz
In meinem Leben hab ich so manchen Revolverhelden und ein paar gefährliche Bestien getötet, außerdem vier Chinesinnen geliebt, alle in derselben Nacht und demselben Wagen, wobei eine ein Holzbein hatte und es dadurch manchmal ein bisschen schwierig war.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Eigentlich wollte Willie Jackson nur ein paar Besorgungen machen. Doch dann erhascht er unfreiwillig einen Blick auf die Unterwäsche einer weißen Frau. Deren Mann nimmt die Sache persönlich, und Willie muss Hals über Kopf fliehen. Joe R. Lansdale erzählt die Filmreife Lebensgeschichte eines ehemaligen Sklaven, der zur Westernlegende Deadwood Dick wurde.

Nachdem Willie unverschuldet eine Einladung zum Lynchen erhält, stiehlt er ein Pferd und flieht. Er begibt sich unter den Schutz eines ehemaligen Soldaten namens Loving, der ihm Lesen und Schießen beibringt. Als er erneut fliehen muss, nimmt Willie den Namen Nat Love an und meldet sich im Norden freiwillig zur Armee. Er und ein anderer freigelassener Sklave sind kurz darauf die einzigen Überlebenden ihrer Einheit bei einem Apachenhinterhalt. Gemeinsam machen sie sich auf nach Deadwood, wo Nat sich in eine wunderschöne junge Frau verliebt, das Leben von Wild Bill Hickok rettet – und auf Rache an seinen Verfolgern sinnt.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue