Richard Adams: Neues vom Watership Down

Richard Adams: Neues vom Watership Down

Hot
 
0.0
 
4.0 (1)
2325   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Richard Adams: Neues vom Watership Down
Verlag
ET (D)
1997
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Tales from Watership Down
ET (Original)
1996
ISBN-13
9783548245492

Informationen zum Buch

Seiten
271

Sonstiges

Übersetzer/in
Erster Satz
"Erzähl uns eine Geschichte, Danelion!"

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Neues von Fiver, Bigwig, Elahrairah, Rabscuttle und den anderen! Wie „Unten am Fluß" ist auch dieser Folgeband fesselnd, anrührend und glänzend erzählt. Richard Adams nimmt seine Fans und alle, die es werden wollen, mit auf eine abenteuerliche Reise zu den Kreidehügeln der Downs, der Heimat des gewieften Hazel und seiner langohrigen Freunde. Hunderttausende von Lesern, die „Unten am Fluß" begeistert aufgenommen haben, werden mit Vergnügen noch einmal in diese einzigartige und verzauberte Welt eintauchen, um zu erfahren, was es mit König Berser-Kerl auf sich hat oder dem Fuchs im Wasser oder wie die Sache mit dem Kaninchengespenst ausgeht. Und erst die Geschichten von den Abenteuern Elahrairahs, des Heldenkaninchens, und von Rabscuttle, seinem Getreuen, die sie während ihrer Heimreise nach dem schrecklichen Zusammentreffen mit dem Schwarzen Kaninchen von Inlé zu bestehen hatten! Aber auch Hazel, Fiver, Bigwig und ihre Gefährten kommen zu Wort und berichten vom geheimen Fluß, vom Marsch über den großen Sumpf, vom Treiben im Gehege des Weibchens Flyairth und über die Berufung Hyzenthlays zum ersten weiblichen Kaninchenanführer.

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0  (1)
Charaktere 
 
4.0  (1)
Sprache & Stil 
 
4.0  (1)
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen
Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0
Charaktere 
 
4.0
Sprache & Stil 
 
4.0

Dieses Buch unterscheidet sich ziemlich von "Watership down", allein schon durch die miserable Übersetzung ("macht ihr mich tot?" statt "werdet ihr mich töten?"). Als Fortsetzung eines meiner Lieblingsbücher finde ich es (erwartungsgemäß) nicht so gut wie den Vorgänger, aber ich lese es ganz gern; es besteht eher aus einzelnen Geschichten, manche hängen zusammen, manche nicht, viele sind gut erzählt und haben Atmosphäre, rühren an oder lassen mich auch mal gruseln.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue