Pasi Ilmari Jääskeläinen: Lauras Verschwinden im Schnee

Pasi Ilmari Jääskeläinen: Lauras Verschwinden im Schnee

 
0.0
 
0.0 (0)
990   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Pasi Ilmari Jääskeläinen: Lauras Verschwinden im Schnee
Verlag
ET (D)
2014
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Originaltitel
Lumikko ja yhdeksän muuta
ET (Original)
2006
ISBN-13
9783351034115

Informationen zum Buch

Seiten
379

Sonstiges

Originalsprache
finnisch
Übersetzer/in
Erster Satz
Zuerst war die Leserin erstaunt, dann gekränkt, weil der Verbrecher Raskolnikow mitten auf der Straße plötzlich vor ihren Augen ermordet wurde.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Kontinent
Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Ein Spiel um Lesen und Tod Ella, die junge Lehrerin mit den schön geschwungenen Lippen, wird überraschend als zehntes Mitglied in die legendäre Literarische Gesellschaft ihres finnischen Heimatortes aufgenommen. Auf der Begrüßungsfeier verschwindet die Gründerin und berühmte Autorin Laura Hermelin vor aller Augen in einem wirbelsturmartigen Schneegestöber. Spurlos. Ella ahnt, dass die anderen Mitglieder etwas vor ihr verbergen. Was hat es mit dem mysteriösen Spiel auf sich? Wie kommt es zu den seltsamen Veränderungen in den Büchern? Und wer war vor ihr das andere zehnte Mitglied?

Karte

Move Map
Start/Ziel tauschen

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue