Yasmine Ghata: Lange hatte ich Angst in der Nacht

Yasmine Ghata: Lange hatte ich Angst in der Nacht

 
0.0
 
0.0 (0)
105   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Yasmine Ghata: Lange hatte ich Angst in der Nacht
Verlag
ET (D)
2018
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Originaltitel
J'ai longtemps eu peur de la nuit
ET (Original)
2016
ISBN-13
9783453291997

Informationen zum Buch

Seiten
160

Sonstiges

Originalsprache
französisch
Übersetzer/in
Erster Satz
An jenem Tag herrschte große Unruhe in der Klasse.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Arsènes Kindheit endet an dem Tag, an dem ihm seine Großmutter fortschickt. Ein hastig gepackter Koffer, kein Blick zurück: Für den achtjährigen Jungen beginnt die Flucht von Ruanda nach Europa. Im fernen Paris wächst er heran, findet neue Eltern, geht zur Schule und kommt doch nie an. Bis er der Schriftstellerin Suzanne begegnet, die ihre eigene Heimatlosigkeit in den Augen des Jungen gespiegelt sieht. Endlich bricht Arsène sein Schweigen, und im Erzählen verbinden sich für ihn Vergangenheit und Zukunft.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue