Stephan Grundy: Adler und Falke

Stephan Grundy: Adler und Falke

Hot
 
1.0
 
5.0 (1)
2485   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Stephan Grundy: Adler und Falke
Verlag
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Falcon Dreams
ISBN-13
9783453163003

Informationen zum Buch

Seiten
525

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Margerite von Hirschenberg, die Tochter eines einfachen Ritters, ist glücklich. Sie heiratet Ruprecht von Falkenstein, einen Mann, der weit über ihrem Stand steht und den sie liebt. Doch ihre scheinbar so sichere Zukunft wird bald von düsteren Vorahnungen überschattet, die sie dazu bringen, das Leben ihres Mannes genauer zu betrachten. Es fordert ihre gesamte Kraft und all ihren Mut, sich den schrecklichen Machenschaften entgegenzustellen, die sie entdeckt...

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
1.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
1.0  (1)
Charaktere 
 
1.0  (1)
Sprache & Stil 
 
1.0  (1)

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1139)
Gesamtbewertung 
 
1.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
1.0
Charaktere 
 
1.0
Sprache & Stil 
 
1.0

Margerite von Hirschenberg heiratet einen geliebten Mann und muß entdecken, daß er Okkultismus praktiziert und den Teufel anbetet. Als streng gläubige Christin gibt sie jedoch nicht auf, gegen das Dunkle anzugehen.

Es ist zwar sehr schade, aber dieses Buch konnte mich bis zur lezten Seite nicht überzeugen. Ich hatte bei diesem Roman von Stephan Grundy die ganze Zeit das Gefühl, der Autor könne sich nicht zwischen historischem Roman und Fantasy entscheiden. Die Charaktere werden nicht eingehender dargestellt und so bleibt es dem Leser eigentlich die ganze Zeit recht egal, was mit ihnen geschieht. Die Handlung bleibt oberflächlich und streckenweise sehr langatmig.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Gut, ich hatte eigentlich einen Fantasyroman erwartet, aber die erste Enttäuschung wich doch sehr schnell einer nicht enden wollenden Leselust. Voller Überraschung bemerkte ich erst gerade, dass ich bereits über 300 Seiten verschlungen habe. Wie gesagt, noch habe ich das Buch nicht ausgelesen, aber kurz vor dem Ende darf ich bereits resümieren, dass ich dieses Buch für ein ausgesprochen lesenswertes halte. Die Charaktere sind liebevoll gezeichnet, man fühlt sich dem Geschehen immer nah, dass einen, so man nicht reißerische Heldenepen erwartet schnell in seinen Bann zieht. Während man anfangs noch überlegt, was denn gar Schreckliches in dieser Idylle lauern könnte, ist man plötzlich schon mitten in einem Geschehen, dass einen voll in ihren düsteren Bann zieht. Ich wenigstens kann es kaum erwarten, zu erfahren, wie sich die spannende Geschichte weiterentwickelt. Wie gesagt, absolut lesenwert. Ich verdanke diesem Buch vergnüglichste Lesestunden.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue