Elizabeth Chadwick: Der Falke von Montabard

Elizabeth Chadwick: Der Falke von Montabard

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1459   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Elizabeth Chadwick: Der Falke von Montabard
Verlag
ET (D)
2004
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
The Falcons of Montabard
ET (Original)
2003
ISBN-13
9783442360222

Informationen zum Buch

Seiten
577

Sonstiges

Übersetzer/in
Erster Satz
Sabin FitzSimon stand in der hereinbrechenden Dunkelheit am Kai und beobachtete mit zusammengekniffenen grünbraunen Augen, wie die Mora, das Schiff von König Heinrich, in See stach.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Barfleur 1120: Der verwegene Krieger Sabin FitzSimon, unehelicher Sohn eines normannischen Grafen, hat soeben seinen guten Ruf verspielt. Da macht ihm Ritter Edmond Strongfist das Angebot, ihn ins Heilige Land zu begleiten, um dort dem König von Jerusalem in einer schwierigen Zeit beizustehen. Sabin ist hoch erfreut, sah er doch einer düsteren Zukunft entgegen. Mit auf die Reise geht Strongfists schöne und kluge Tochter Annaïs. Als Sabin die Witwe des Königs heiraten muss, spüren Annaïs und er jedoch, dass sie mehr als nur Zuneigung füreinander empfinden.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue