Gary Jennings: Der Greif

Hot
 
0.0
 
5.0 (1)
3481   1  
Bewertung schreiben
Zur Liste hinzufügen
Gary Jennings: Der Greif
Verlag
ET (D)
1993
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Raptor
ET (Original)
1992
ISBN-13
9783442428175

Informationen zum Buch

Seiten
828

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Europa im 5. Jahrhundert nach Christus. Thorn, Ratgeber und Vertrauter des Gotenkönigs Theoderich, erzählt die fesselnde Geschichte seines Lebens, das als Findelkind in Burgund begann. Eng verbunden mit seinem Schicksal ist der Aufstieg und Untergang Theoderichs, der seinem Freund Thorn vertraute und vielleicht doch nur eine Schlange an seinem Busen nährte...

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)
Ratings
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Kommentare
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0
Nachdem ich das Buch gelesen hatte, war klar: So ein gutes Buch habe ich noch nie gelesen! Ein Buch, das derart vielseitig ist, dass ich es in meinem gesamten Bekanntenkreis mehrmals weiterempfehlen konnte. Sogar mein Mann, ein absoluter Nicht-Leser, hat es regelrecht verschlungen, nur um zum selben Ergebnis zu kommen. Es war einfach faszinierend, das Leben dieses Menschen mitzuerleben, diese widerstreitenden Gefühle. Allein schon der Gedanke, dass man für dieses Anderssein eigentlich verdammt wurde zu der Zeit! Mehr als spannend, wenn man den Werdegang dann mitverfolgt! Absolut klasse!
T
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 6 0

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue