Wolf Kunik: Der Katalane

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1387   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Wolf Kunik: Der Katalane
Verlag
ET (D)
2004
Ausgabe
Taschenbuch
ISBN-13
9783426625743

Informationen zum Buch

Seiten
418

Sonstiges

Erster Satz
Geliebter Sohn, nun, da endlich die Frau an deiner Seite steht, die du seit jeher geliebt und die dir seit dem ersten Mal, da du sie erblicktest, so seltsam vertraut erscheint, so, als würdest du sie aus deinen Träumen kennen, möchte ich dir die Geschichte von Marias und meiner Liebe erzählen.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Spanien im 15. Jahrhundert: Nach dem Tod seines Vaters flüchtet der Katalane Xavier de la Valle mit seiner Mutter und seiner Schwester vor seinem grausamen und tyrannischen Onkel in die Stadt seiner Träume, nach Granada. Doch im letzten maurischen Königreich auf spanischem Boden ist nichts mehr so wie in den verheißungsvollen Berichten seines Vaters - es herrscht erbitterter Krieg zwischen Christen und Moslems. Als sich sein Herz zwischen der Tochter des Emirs von Granada und der schönen Christin Maria entscheiden muss, gerät er in höchste Gefahr.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue