Leena Lander: Der Schatten des Richters

Leena Lander: Der Schatten des Richters

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1534   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Leena Lander: Der Schatten des Richters
Verlag
ET (D)
1998
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Lankeaa pitkä varjo
ET (Original)
1986
ISBN-13
9783442722167

Informationen zum Buch

Seiten
283

Sonstiges

Übersetzer/in
Erster Satz
Stellen Sie sich eine locker bewölkte Meeresbucht vor.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Die Akland-Inseln gegen Ende des 17.Jahrhunderts: Im Kerker warten mehrere der Hexerei angeklagte Frauen auf ihren Prozeß. Richten soll sie Nils Psilander, dem allerdings schon bald Zweifel an den Vorwürfen kommen, die der protestantische Geistliche Kjellinus rasch zerstreut. Doch dann verliebt sich der Richter in eine der Hexen und beginnt Fragen zu stellen. Schließlich erfährt er Details über die Honoratioren der Insel, die ihn an der Glaubwürdigkeit und Integrität der gesamten ehrenwerten Gesellschaft zweifeln lassen.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue