Brigitte Riebe: Die Braut von Assisi

Brigitte Riebe: Die Braut von Assisi

Hot
 
3.7
 
0.0 (0)
1934   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Brigitte Riebe: Die Braut von Assisi
Verlag
ET (D)
2011
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
ISBN-13
9783453290808

Informationen zum Buch

Seiten
496

Sonstiges

Erster Satz
"Spring!"

Community

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Assisi Anfang des 13. Jahrhunderts. Er speist mit den Armen und gibt den Tieren eine eigene Stimme: Franz von Assisi. In der Äbtissin Klara findet er seine treueste Anhängerin und Weggefährtin. Sie bleiben einander zeitlebens zugewandt und predigen bedingungslose Liebe. Doch die Legende verschweigt, was Klara und Franziskus wirklich verband.

Assisi 1253: Die Äbtissin Klara liegt bereits im Sterben, als der ungeklärte Tod der Nonne Magdalena das Kloster Damiano erschüttert. Mit letzter Kraft versucht Klara, den mit der Aufklärung des Falls beauftragten Bruder Leo davon zu überzeugen, dass es sich um einen Unfall handelt. Doch Leo glaubt ihr nicht. Immer lauter werden die Gerüchte, dass Klara und Franz von Assisi mehr verband als die bedingungslose heilige Liebe zu Gott. Und dass Magdalena davon Kenntnis hatte. Als auch Franz von Assisis engste Vertraute auf entsetzliche Weise ums Leben kommen, muss Bruder Leo handeln, bevor noch mehr Blut fließt.

Ein faszinierendes Geheimnis um Franz von Assisi und die heilige Klara.

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
3.7
Plot / Unterhaltungswert 
 
3.0  (1)
Charaktere 
 
4.0  (1)
Sprache & Stil 
 
4.0  (1)
(Aktualisiert: 18 Februar 2012)
Gesamtbewertung 
 
3.7
Plot / Unterhaltungswert 
 
3.0
Charaktere 
 
4.0
Sprache & Stil 
 
4.0

Historischer Krimi

Die Romane von Brigitte Riebe gefallen mir immer wieder gut, strahlen sie doch so eine besondere Wärme und Herzlichkeit aus, die ich beim Lesen gut spüren kann. Und so ging es mir auch hier wieder. Die Figuren Leo und Stella habe ich gleich lieb gewonnen. Besonders Leo mit seinem großen Herzen hätte ich knuddeln können. Er ist so rechtschaffen und dabei so zerrissen in seinen Emotionen, er will alles richtig machen hat aber auch oft Zweifel, er ist sanftmütig aber auch wütend, wenn man ihn reizt, und an der Nase herumführen lässt er sich überhaupt nicht gerne. Er ist lieb, aber auch hartnäckig, wenn es darum geht, die Wahrheit herauszufinden, selbst wenn er sich damit keine Freunde macht. Dann lässt er sich von nichts von seinem Weg abbringen und kann auch mal unangenehm werden. Stellas Schicksal hat mich auch berührt und so konnte ich auch mit ihr und ihrer Identitätssuche gut mitfiebern. Die Erzählweise in mehreren Handlungssträngen hat mir dabei sehr gefallen.

Wie ein Krimi (man sollte Klappentext und Buchbeschreibung besser nicht vorher lesen, sie verraten zu viel) ist die Handlung aufgebaut. Sofort tauchen Fragen auf: Warum musste Magdalena sterben und durch wen? Will jemand dem Nonnenkloster schaden und damit verhindern, dass Klara eine eigene Ordensregel erhält? Aber mit Mord? Und warum scheinen die Nonnen selbst etwas zu verbergen zu haben? Und warum scheint jemand Leo direkte Hinweise zuzuspielen? Und viele mehr. So konnte man schön miträtseln und es hat wirklich Spaß gemacht, Leo und Stella bei ihren Nachforschungen zu begleiten und mit einigen Vermutungen sogar am Ende richtig zu liegen. Einem Ende, das in der weiteren Entwicklung für mich dann sogar etwas unerwartet war (natürlich verrate ich nicht, in welcher Weise ).

Brigitte Riebe hat es auch hier wieder mit vielen Details erreicht, dass man sich die Umgebung und die Personen gut vorstellen konnte, denn auch die Nebenfiguren waren sehr lebendig und mit Wärme beschrieben. Ob nett oder unsympathisch, ich habe sie jeweils genau vor mir gesehen. Für mich war das erneut ein sehr schöner Roman, der mir wieder ein Stück Land und ein Stück Geschichte auf sympathische Weise ein bisschen näher gebracht hat.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue