Dagmar Schnabel: Die Herrin des Rings

Dagmar Schnabel: Die Herrin des Rings

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1425   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Dagmar Schnabel: Die Herrin des Rings
Verlag
ET (D)
2007
Ausgabe
Taschenbuch
ISBN-13
9783746624020

Informationen zum Buch

Seiten
385

Sonstiges

Erster Satz
Der Sommer entließ das fränkische Land nur unwillig aus seinen heißen Fängen.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Aachen im Jahr 1258. Alles, was die junge Alina besitzt, ist ein Ring. Als er ihr gestohlen wird, jagt sie der Diebin empört nach, nicht ahnend, dass der sagenumwobene Ring vierhundert Jahre verschollen war. Einst gehörte er der Kaiserin Fastrada, auf deren Grab, so sagt man, die Stadt gegründet wurde. Aber nicht nur die adelige Diebin, auch ganz andere Mächte wollen den Ring an sich reißen.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue