Gita Mehta: Die Maharani

Hot
 
0.0
 
4.0 (1)
2386   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Gita Mehta: Die Maharani
Verlag
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Raj
ISBN-13
9783426192559

Informationen zum Buch

Seiten
587

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Als Jaya, die Tochter des Maharadschas, den Geschichten der ehemaligen Lieblingskonkubine ihres Großvaters lauscht, ahnt sie noch nicht, daß sie eines Tages als regierende Maharani die Herrschaft über ein dreitausend Jahre altes Fürstentum antreten wird.

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0  (1)
Charaktere 
 
4.0  (1)
Sprache & Stil 
 
4.0  (1)
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen
Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0
Charaktere 
 
4.0
Sprache & Stil 
 
4.0

In den Frauengemächern der Festung Balmer sitzt Jaya, die Tochter des Maharadschahs, zu Füßen der ehemaligen Lieblingskonkubine ihres Großvaters. Während sie den Geschichten aus glorreichen Zeiten lauscht, ahnt sie noch nicht, daß sie eines fernen Tages als regierende Maharani die Herrschaft über ein dreitausend Jahre altes Fürstentum antreten wird

"Die Maharani" von Gita Mehta ist ein sehr farbenfroher Roman über das längst vergangene Indien und beschreibt den Zwiespalt des Maharadschahs Jara zwischen dem Indien das er kennt und liebt und den Veränderungen, die sein Land unter den englischen Königen durchlebt. Seine Tochter Java tritt die Herrschaft über das Fürstentum an und auch sie erlebt den Zwiespalt der Gefühle hautnah.

Es ist ein farbenfroher Roman, der leider nur ein Manko hat: Einige Ereignisse werden in aller Ausführlichkeit, teilweise viel zu langatmig, beschrieben und andere Ereignisse, die ein paar Worte mehr verdient hätten, kommen dabei zu kurz.

Alles in allem ein historischer Roman, mit dem man sich gut die Zeit vertreiben kann und nebenbei auch ein bisschen was über das alte Indien mit all seinen Traditionen mitbekommen kann.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue