Paul Doherty: Die Maske des Ra

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1591   1  
Bewertung schreiben
Zur Liste hinzufügen
Paul Doherty: Die Maske des Ra
Verlag
ET (D)
1999
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
The Mask of Ra
ET (Original)
1998
ISBN-13
9783453157491

Informationen zum Buch

Seiten
368

Sonstiges

Übersetzer/in
Erster Satz
Im Monat Hathor, zur Jahreszeit der Überschwmmung im dreizehnten Regierungsjahr von Pharao Thutmosis II, "geliebt von Ra", hielt Thutmosis' Gemahlin und Halbschwester Hatschepsut in ihrem Palast in Theben ein großes Bankett ab.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

"Es ist nur eine Maske ... " Das sind die letzten Worte des Pharao, als er im Tempel ds Amun-Ra tot zusammenbricht. Gegen die Widerstände am Hof ergreift nun seine Witwe Hatschepsut die Macht in Ägypten. Um zu verhindern, dass der machthungrige Wesir Rechmire sie des Mordes bezichtigt, beauftragt sie den angesehenen Richter Amerotke mit der Aufklärung des Todesfalles. War es wirklich der tödliche Biß einer Viper? Und was hat der Pharao in der geheimen Bibliothek des Cheops gefunden, die er nie hätte betreten dürfen, da sie den Priestern vorbehalten war? Mit jeder Frage, die der Richter aufwirft, wird es für ihn gefährlicher.

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Ratings
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Kommentare

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue