Tanya Huff: Blutspur

Hot
 
3.0
 
0.0 (0)
2163   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Tanya Huff: Blutspur
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Blood Trail
ISBN-13
9783935282550

Informationen zum Buch

Seiten
296

Sonstiges

Übersetzer/in

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Jahrhundertelang lebten die Werwölfe Kanadas in friedlicher Koexistenz mit den Menschen. Aber jetzt muß jemand ihr strenggehütetes Geheimnis entdeckt haben - jemand, der einen nach dem anderen mit Silberkugeln erschießt! Der einzige, an den sie sich wenden können, ist Henry Fitzroy, ein in Toronto lebender Vampir. Da dieser jedoch das Tageslicht scheuen muß, bittet er seine Freundin, Vicki Nelson, eine Ex-Polizistin und Privatdetektivin, um Mithilfe. Doch bald müssen Henry und Vicki fürchten, daß es ihnen auch mit vereinten Kräften vielleicht nicht gelingen wird, die Blutspur der Vernichtung zu ihrer Quelle zurückzuverfolgen, bevor es zu spät ist...

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
3.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
3.0  (1)
Charaktere 
 
3.0  (1)
Sprache & Stil 
 
3.0  (1)
Gesamtbewertung 
 
3.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
3.0
Charaktere 
 
3.0
Sprache & Stil 
 
3.0

Henry hat interessante Bekannte und dieses Mal haben einige Werwölfe ein Problem, bei dem nur ein "Detektiv" wie Vicky helfen kann. Vicky willigt ein nachdem Henry ihr alle Begebenheiten geschildert hat und die beiden machen sich auf in die Provinz. Noch immer knistert es heftig zwischen Henry und Vicky…


In diesem zweiten Band der Blutreihe trifft der Leser auf die bekannten Gesichter des ersten Bandes aber es kommen auch einige neue hinzu. Die besondere Beziehung zwischen Vicky und dem nackenbeißerschreibenden Vampir Henry ist sehr gekonnt beschrieben. Man fühlt das erotische Knistern zwischen den beiden regelrecht.

Der zu lösende Fall ist interessant und wieder wird mit Klischees über paranormale Wesen – dieses Mal mit denen über Werwölfe – gebrochen. Das macht die Geschichte interessant und birgt Überraschungen, die ich so nicht erwartet hätte.

Leider gefällt mir dieser zweite Band jedoch nicht ganz so gut wie der erste. Die Charaktere handeln oft unlogisch, besonders zum Ende hin hat mich das Verhalten des "Täters" gestört. Trotzdem werde ich die Erlebnisse von Vicky und Henry weiter verfolgen und mich bald an den dritten Band machen.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue