Anne Rice: Hexenstunde

Hot
 
5.0
 
5.0 (1)
2109   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Anne Rice: Hexenstunde
Verlag
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
The witching hour
ISBN-13
9783442431939

Informationen zum Buch

Seiten
1087

Serieninfo

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Seit Michael Curry bei einer Springflut beinahe ertrank, ist er nicht mehr derselbe Mensch. Zwar konnte die Neurochirurgin Rowan Mayfair den bereits klinisch Toten ins Leben zurückholen, doch seitdem verfügt Curry über die Gabe der Psychometrie: Er kann hellsehen, sobald er einen Gegenstand oder eine Person mit seinen Fingern berührt. Zu Recht vermutet er, daß diese Veränderung mit seiner Retterin zusammenhängt, ahnt jedoch ebensowenig wie die junge Ärztin selbst, daß diese einer uralten Hexendynastie entstammt - und daß ein dämonisches Wesen nur darauf wartet, durch ein Kind Rowans Gestalt anzunehmen...

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1139)
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Anne Rice hat mit dem ersten Teil ihrer Mayfair Hexen Trilogie ein sprachgewaltiges Buch geschrieben, das mich mich sofort in den Bann gezogen hat. "Hexenstunde" ist sehr düster und gruselig, aber auch sehr erotisch und erzählt über vergangene Jahrhunderte einer alten Hexenfamilie. Der Schluß hat mich leider etwas befremdet, da er irgendwie zu überzogen und kitschig war. Es ist aber auf jeden Fall ein Werk, das man genießt und das man sich gerne erinnert.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Es lohnt sich auf jeden Fall dieses Buch mal aufzuschlagen und es zu lesen. Es hat etwas gruseliges und fremdes ansich, dass wir nicht immer verstehen, aber eben doch da ist. Es erzählt die Geschichte einer Hexenfamilie. Und die Liebesgeschichte zweier junger Menschen, die beide in der Geschichte der Familie eine Rolle spielen. Es ist spannend, erotisch und doch auch gruselig. Aber gerade diese Mischung gibt dem Buch einen einzigartigen Tuch. In dem für jeden Geschmack etwas dabei ist. Doch eines sollte der Leser haben - Interesse am Übernatürlichen!

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue