Dean Koontz: Schutzengel

Dean Koontz: Schutzengel

Hot
 
3.5 (2)
 
5.0 (2)
2685   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Dean Koontz: Schutzengel

Autor

Biografie & Bibliografie von
Verlag
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Lightning
ISBN-13
9783548245645

Informationen zum Buch

Seiten
474

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Sobald die junge Laura Shane in Gefahr gerät, taucht immer wieder ein geheimnisvoller Schutzengel auf. Zwanzig Jahre lang bleibt er dann während ihrer Ehe verschwunden - bis er plötzlich verwundet vor ihrer Haustür erscheint. Nun ist es Laura, die ihren einstigen Beschützer vor grausamen Feinden aus einer längst vergangenen Zeit retten muß...

Autoren-Bewertungen

2 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
3.5
Plot / Unterhaltungswert 
 
3.5  (2)
Charaktere 
 
3.5  (2)
Sprache & Stil 
 
3.5  (2)
Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0
Charaktere 
 
4.0
Sprache & Stil 
 
4.0

Mein erster und sicher nicht letzter Koontz

Nachdem ein mysteriöser Fremder immer wieder in Lauras Kindheit eingreift und wie ein Schutzengel über sie wacht, verschwindet er plötzlich für Jahre aus ihrem Leben. Erst als erwachsene Frau mit Mann und Kind sieht sie ihn wieder. Doch diesmal ist er derjenige, der Hilfe benötigt...

Wie ihr Schutzengel immer gerade zur richtigen Zeit auftaucht, kann sich der interessierte Leser recht bald denken. Die konkreten Details sind dann aber noch mal eine gute Ecke spannendender und haben zumindest mich überrascht. Obwohl ich spontan den Kopf wegen scheinbarer Klischees schütteln wollte: Die Ausführung war dann doch recht einfallsreich und folgerichtig.

Positiv fallen auch die Charaktere aus: Besonders Laura, deren Entwicklung vom jungen Mädchen zur erwachsenen Frau man durch ausgewählte Szenen und Schicksalsschläge in ihrem Leben schön miterleben kann, ist ein interessanter Charakter. Ihre ausgeglichene Art, die innere Stärke, mit der sie ihr Leben angeht, haben mich tief beeindruckt.
Ihr Beschützer bleibt lange Zeit sehr mysteriös, doch im Laufe des Buches erhält man auch Einblick in seine Beweggründe.
Hinzu kommen noch ein paar wenige weitere Nebencharaktere, die man vor allem durch ihre Beziehung zu Laura kennen und schätzen lernt.

Man sollte keinesfalls einen Actionroman erwarten. Gerade in der ersten Hälfte passiert relativ wenig, es geht um Lauras Kindheit, sowohl die Ereignisse, bei denen ihr Beschützer eingreift, als auch die, bei denen er es nicht tut. Wer hier wert auf Tempo legt, könnte sich eventuell langweilen. Doch für mich waren die Geschichten durchaus interessant und fesselnd zu lesen, da Lauras Charakter und ihre Entwicklung hierbei im Mittelpunkt stehen.
Im späteren Verlauf kommt dann doch noch mehr Tempo auf, wenn sich Laura und ihr Beschützer seinen Verfolgern stellen müssen, wenn sie überleben wollen.

Insgesamt ein spannender Roman mit gut gezeichneten Hauptcharakteren, dessen Handlung mich durchgehend fesseln und immer wieder überraschen konnte.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1139)
Gesamtbewertung 
 
3.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
3.0
Charaktere 
 
3.0
Sprache & Stil 
 
3.0

Es ist schon eine Weile her, daß ich dieses Buch gelesen habe, aber soweit ich mich erinnern kann, war es zeitweise sehr langatmig. Die Idee eines Schutzengels, der selbst Hilfe braucht und in Todesgefahr (hmmmm?) gerät ist aber doch sehr interessant. Der Roman taugt durchaus als leichte Lektüre für zwischendurch, aber es gibt sehr viel bessere Bücher des Autors.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

2 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (2)
Charaktere 
 
5.0  (2)
Sprache & Stil 
 
5.0  (2)
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Schutzengel war das erste Buch von Koontz, dass ich meiner Tochter zu lesen gab. Sie fand es genau so gut wie ich. An der Stelle meiner Lieblingsbücher dieses Autors steht es an Rang zwei, direkt hinter Brandzeichen. Wobei ich ehrlich bin, am meisten fasziniert hat mich der erste Teil, Wie Koontz die Geschichte Lauras erzählt von der Geburt bis zum Tode ihres Mannes. Die Charaktäre sind so liebevoll angelegt, man muß sie einfach gern haben. Absolut empfehlenswert.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Der Schutzengel war das erste Buch was ich von Koontz gelesen habe, und seitdem bin ich ein großer Fan von ihm. Vorher habe ich viel Stephen King gelesen aber ich finde Koontz' Schreibstil um einiges besser, einfach spannender und nicht so langatmig. Im Moment bin ich dabei das Buch ein zweites Mal zu lesen und es begeistert mich immer wieder.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue