Christopher Moore: Der törichte Engel

Christopher Moore: Der törichte Engel

Hot
 
0.0
 
4.0 (1)
2400   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Christopher Moore: Der törichte Engel
Verlag
ET (D)
2005
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
The Stupidest Angel
ET (Original)
2004
ISBN-13
9783442542246

Informationen zum Buch

Seiten
255

Sonstiges

Übersetzer/in
Erster Satz
Wie ein schleimiges Ungeheuer schleppte sich Weihnachten durch Pine Cove, zog eine Spur von Lametta, Girlanden und Schlittenglöckchen durch den Ort, triefte vor Eierpunsch, stank nach Tannenbaum und festlichem Verhängnis, wie Herpes unter einem Mistelzweig.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Weihnachten - eine besinnliche, eine friedliche Zeit: In einem Streit um Weihnachtsbäume erschlägt Lena Marquez ihren Exmann Dale, und ausgerechnet der kleine Josh muss das Unglück mit ansehen. Nun glaubt der Junge, der Weihnachtsmann sei ermordet worden, da Dale noch in einem Kostüm von Santa Claus steckte. Mit aller Inbrunst betet Josh gen Himmel, Santa möge wieder auferstehen, und tatsächlich wird sein Flehen erhört. Erzengel Raziel erweckt Dale zu neuem Leben, allerdings auch die anderen Toten vom nahe gelegenen Friedhof, die der weihnachtlichen Stille in Pine Cove ein jähes Ende bereiten.

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0  (1)
Charaktere 
 
4.0  (1)
Sprache & Stil 
 
4.0  (1)
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen
Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0
Charaktere 
 
4.0
Sprache & Stil 
 
4.0

Mein erstes Buch von Christopher Moore und garantiert nicht das letzte! Es handelt von einem Engel, der die Welt diverser eigentümlicher Stadtbewohner ein bisschen durcheinanderbringt. Das Buch verbirgt viel Überraschendes, einiges Verrücktes und viel zum Lachen! Und wenn man den Schock erstmal überwunden hat, ist es ein wirklich empfehlenswertes Buch - auch für Nichtverrückte!

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue