Michael Ende: Das Gauklermärchen

Hot
 
5.0
 
5.0 (1)
4427   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Michael Ende: Das Gauklermärchen
Verlag
Ausgabe
Taschenbuch
ISBN-13
9783423109031

Informationen zum Buch

Seiten
108

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Der kleine Zirkus von Jojo und seinen Freunden ist am Ende. Schon stehen rund um die wenigen bunten Wagen, die ihnen verblieben sind, Bagger bereit, um mit den Ausschachtungsarbeiten für eine geplante Chemiefabrik zu beginnen. Als Entschädigung bietet der Konzern den Gauklern an, als Werbezirkus für seine Produkte durchs Land zu ziehen. Die Bedingung für dafür ist allerdings, dass Eli, ein geistig behindertes Mädchen, das die Zirkusleute drei Jahre zuvor nach einem Chemieunfall todkrank im Straßengraben aufgelesen haben, in ein Heim verfrachtet wird, da sie sich für die geplante Werbekampagne wohl kaum eigne. Von der nackten Existenzangst geplagt, sind die Gaukler schon fast entschlossen, Eli im Stich zu lassen...

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)
(Aktualisiert: 21 Februar 2012)
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Wunderschön!

Ein wunderbares Stück, das ich verschlungen und genossen habe! Und das obwohl ich absolut keine Lust auf ein Theaterstück hatte und Märchen auch nicht zu meiner Lieblingslektüre gehören. Zu allem Überfluss ist das Stück in Versen verfasst. Michael Ende gehört zu den Autoren, die ich grenzenlos bewundere. Seine Sprache ist wunderschön und seine Einfälle sind phantastisch!
Im Klappentext wird das Vorspiel zu dem Märchen beschrieben. Hier wird noch nicht in Versen gesprochen. Danach folgt das Märchen, das über etwa 80 (von 100) Seiten geht und durchgehend in Reimen verfasst ist. Wunderschöne Reime, die ich fast in einem Rutsch durchgelesen habe. Für mich ging es in der Geschichte um Liebe, Freundschaft, Güte und Loyalität. Es ist ein Märchen für Erwachsene. Das Böse, wird in dem "Jetzt" von der Chemiefabrik bzw. den Baumaschinen und im Märchen von einer Spinne personifiziert. Im Märchen gelingt es, das Böse zu bekämpfen. Aber in der Wirklichkeit?

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Ein sehr schönes Buch/Theaterstück für junge und alte Menschen. Eine Geschichte zwischen der Realität und einer Märchenwelt. Ein kleiner Zirkus steht vor dem Ruin, die Truppe muss sich von dem behinderten Mädchen Eli trennen um ihre Existenz zu retten. Jojo, der Clown der Gruppe erzählt Eli ein Märchen, ein Märchen von Jojo, Eli. Die Szene in der Jojo Eli das Märchen erzählt bildet den Rahmen des Stückes. Realität und Märchen verstricken sich miteinander, Eli wird zu einer Prinzessin und Jojo zu einem Prinz. Mehr sei aber nicht verraten.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue