Bewertungsdetails

Kinderbuch für jedes Alter
Gesamtbewertung 
 
4.7
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0
Inhalt:

Eines Tages treffen sich 3 Kinder Bondingors und werden Freunde, aus der Not heraus, denn die Kinder können gar nicht unterschiedlicher sein. Da ist Tomrin - der Sohn des Hauptmannes der Stadtgarde -, Hanissa - die Tochter einer Köchin an der Magischen Universität - und Sando - ein Waisenkind der bei einem Zwerg aufwächst und die Straßen besser kennt als sonst jemand. Gemeinsam gehen sie den Geheimnissen der Stadt auf den Grunde, denn nicht nur die Drachengasse 13, ein unsichtbares Haus ist ein Geheimnis, auch der Nachtfresser, der die Stadt in Angst und Schrecken versetzt. Entgegen den Wünschen der Eltern nehmen sie die Spur auf und entdecken dabei nicht nur das grausige Monster sondern auch die traurige Wahrheit und es ist ihr Wunsch, den Nachtfresser zu retten. Doch noch andere jagen den Nachtfresser und so wird es ein Wettlauf mit der Zeit.


Fazit:

Dies ist der Einstieg in eine wunderbare Kinderbuchreihe, welche sich zum Vorlesen und Erstlesen sehr gut eignet. Die Stadt mit ihren vielen Völkern, Gassen und Geheimnissen ist der ideale Platz für die Fantasie eines Kindes, aber auch eines Erwachsenen. Die Figuren sind allesamt liebevoll beschrieben und lassen die Abenteuer sehr lebhaft und spannend erscheinen. Eine Stadtkarte und eine Beschreibung der Kinder am Anfang rundet das Ganze noch ab.

Bewertung:

4 von 5 Punkten für die knuffigen Kobolde *saure Milch hinstell*
War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 0 0

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue