Cate Tiernan: Ersehnt

Hot
 
4.0
 
0.0 (0)
1878   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Cate Tiernan: Ersehnt
Verlag
ET (D)
2012
Originaltitel
Darkness falls
ET (Original)
2012
ISBN-13
9783785573440

Informationen zum Buch

Seiten
400

Serieninfo

Sonstiges

Originalsprache
amerikanisch
Übersetzer/in
Erster Satz
"Ich will dich."

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Seit ihrem ersten Tag auf River’s Edge fühlt sich die unsterbliche Nastasja zu Reyn hingezogen. Doch ihre Liebe wird durch Nastasjas tragische Vergangenheit auf eine harte Probe gestellt: Sie erfährt, dass ihre Eltern blutrünstige Mörder waren. Nastasja fragt sich, ob sie überhaupt eine Chance hat, jemals die Dunkelheit in ihrem Wesen zu überwinden. Ihre größten Ängste scheinen wahr zu werden, als auf River’s Edge plötzlich einige Dinge aus dem Ruder laufen. Nastasja ist überzeugt, dass sie es ist, die alles verursacht. Kann sie gegen ihr mächtiges und dunkles Erbe ankämpfen? Und hat ihre Liebe zu Reyn eine Zukunft?

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0  (1)
Charaktere 
 
4.0  (1)
Sprache & Stil 
 
4.0  (1)
(Aktualisiert: 22 Februar 2012)
Gesamtbewertung 
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0
Charaktere 
 
4.0
Sprache & Stil 
 
4.0

Schöne Fortsetzung mit Potential nach oben für Band 3

Zum Inhalt:
Nastasja ist über 450 Jahre alt und den größten Teil dieser Zeit hat sie damit verbracht, sich zu vergnügen, mit ihren Freunden um die Welt zu ziehen und ihr Leben zu genießen. Doch nun ist sie schon seit einigen Monaten auf River’s Edge, der Farm einer uralten Unsterblichen, um ein neues Leben zu beginnen. Sie hat erkannt, dass viele ihrer früheren Taten falsch waren, auf Kosten der Menschen in ihrer Umgebung gingen und dass es so nicht weitergehen kann.
Diese Umstellung fällt ihr aber natürlich nicht leicht und wird zudem durch mehrere Faktoren noch weiter erschwert, zum einen ist da natürlich Reyn, mit dem sie eine düstere Vergangenheit verbindet, zu dem sie sich aber trotzdem unerklärlich hingezogen fühlt. Zum anderen geschehen immer wieder merkwürdige Dinge, Nas hat fürchterliche Träume und sobald sie ihre Magie einsetzt, passiert regelmäßig irgendetwas. Liegt ein dunkler Fluch auf ihr? In diese Richtung gehen zumindest ihre Gedanken, vor allem, nachdem sie mehr über ihre Familie herausgefunden hat.

Meine Meinung:
Obwohl der erste Band schon eine ganze Weile her ist, war ich schnell wieder in der Geschichte drin. Nas erzählt die wichtigsten Dinge am Anfang noch einmal kurz, so dass mein Gedächtnis aufgefrischt wurde.

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Die selbstironische Art, in der sie Nastasja ihre Geschichte erzählen lässt, macht einfach Spaß beim Lesen.

Allerdings plätscherte mir die Handlung über weite Strecken zu sehr dahin. Von kurzen Begebenheiten zwischendrin und dem Showdown am Ende, passiert hier nicht wirklich viel. Stattdessen werden eine ganze Reihe Fragen aufgeworfen, die am Ende des Buches auch nicht beantwortet sind, sondern ganz klar auf den dritten Band warten lassen. Ein typischer Mittelband einer Trilogie eben.

Durch die eher ruhige Handlung konnte Nastasjas Charakter allerdings wunderbar ausführlich herausgearbeitet und geschildert werden. Als Leser war man bei ihr immer ganz nah mit dabei, auch wenn ich sie manchmal am liebsten geschüttelt hätte, damit sie manches anders macht!

Das Buch hat mich kurzweilig und gut unterhalten und ich finde es natürlich schade, dass ich nun wieder ewig auf die Fortsetzung warten muss!

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue