Derek Meister: Ghostmaster

Hot
 
4.7
 
0.0 (0)
1691   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Derek Meister: Ghostmaster
Verlag
ET (D)
2011
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
ISBN-13
9783785562642

Informationen zum Buch

Seiten
432

Serieninfo

Sonstiges

Übersetzer/in

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Ian hält an seiner Mission fest: Er wird gegen die tötenden Lichter ankämpfen, die Brane, die alles verbrennen, was sie berühren, und die unsere Welt vernichten werden. Von New York aus reisen er und Bpm nach Buenos Aires, in der Hoffnung, dort auf wichtige Informationen zu stoßen. Als sie die Japanerin Chiyo treffen, glauben sie, eine Mitstreiterin gefunden zu haben. Doch plötzlich zweifelt Ian: Verfolgen er und seine Freunde wirklich noch dieselben Ziele?

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.7
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
4.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)
Gesamtbewertung 
 
4.7
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
4.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Ghostmaster

Eine Rezension, ohne etwas vom Inhalt der Vorgängerbände zu verraten, ist wirklich schwer. Ich versuche es trotzdem.

"Ghostmaster" ist der Abschlussband der großen Mystery-Trilogie von Derek Meister. Die Geschichte um Ian und die Geister ist aber ein zusammenhängender Roman, der in drei Teilen erschienen ist. Man sollte zwingend "Ghosthunter" und "Ghostfighter" gelesen haben, um die Geschichte zu verstehen. Mich hat die Serie von Anfang an begeistert, das ist Jugendmystery vom Feinsten. Man merkt Derek Meister seine Erfahrung als Drehbuchautor an, das Kopfkino wackelt keine Sekunde.

In Buenos Aires laufen nun die Fäden zusammen. Alle bisher bekannten Charaktere treffen aufeinander und haben das eigene Ziel vor Augen. Nun klärt sich wer Freund und wer Feind ist. Können die Geister besiegt werden? Kann man sie zerstören oder gar benutzen? Alle Fragen werden geklärt und die Trilogie findet einen spannenden Abschluss. Mich faszinierte am meisten diese große Portion Fiction, die ständig für Überraschungen sorgt. Und dabei ist es erstaunlich wie verständlich und fast glaubwürdig die Geschichte durch die Erklärungen im Buch wirkt. Man ist als Leser wirklich hautnah dabei und kann sich nicht entziehen. Perfekt!

Fazit: Mystery & Physik für alle Altersklassen

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue