Hans Traxler: Franz - Der Junge, der ein Murmeltier sein wollte

Hans Traxler: Franz - Der Junge, der ein Murmeltier sein wollte

 
0.0
 
0.0 (0)
411   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Hans Traxler: Franz - Der Junge, der ein Murmeltier sein wollte
Verlag
ET (D)
2009
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
ISBN-13
9783446233287
Empfohlenes Alter

Informationen zum Buch

Seiten
40

Sonstiges

Originalsprache
deutsch
Pressestimmen
"Ein neuer Geniestreich eines begnadeten Zeichners und Geschichtenerzählers."
Deutschlandfunk/Die besten 7 Bücher, 6.6.09

"Diese dramatische und liebevolle Geschichte ist sehr zu empfehlen. Ein kleines Meisterwerk zum 80. Geburtstag des Künstlers am 21. Mai 2009."
Imma Wick, WAZ, 02.04.09

"Der malerischste und feinsinnigste deutsche Satiriker: Traxler ist ein Philosoph, einer, der mit Feder und Pinsel philosophiert. Seine Porträts sind kleine Philosophien, meist ist sein Spott milde, selten beißend."
Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung, 20./21.5.09
Erster Satz
Eigentlich sollte Albert ein sehr, sehr glückliches Murmeltier sein.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Die rührend-komische Geschichte eines Jungen, der ein Murmeltier sein wollte, wenigstens einen Winter lang. Franz und das Murmeltier Albert sind unzertrennlich - bis der erste Schnee fällt, da ist Albert auf einmal spurlos verschwunden. Das sei ganz normal bei Murmeltieren, sagt Franz' Vater, die hielten nämlich Winterschlaf. Hört sich anstrengend an, denkt Franz, aber was sein Freund Albert aushält, schafft er auch: Er wird Winterschlaf halten, oben auf dem Dachboden, in einer großen alten Kiste. Jedenfalls wird er's versuchen ... Ein Lehrstück über Natur und Freundschaft des bekannten Künstlers Hans Traxler.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue