John McNally: Infinity Drake: Jagd in der verbotenen Stadt

John McNally: Infinity Drake: Jagd in der verbotenen Stadt

 
0.0
 
0.0 (0)
397   1  
Bewertung schreiben
Add to list
John McNally: Infinity Drake: Jagd in der verbotenen Stadt
Verlag
ET (D)
2016
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Originaltitel
Infinity Drake - The forbidden city
ET (Original)
2015
ISBN-13
9783785580790
Empfohlenes Alter

Informationen zum Buch

Seiten
445

Serieninfo

Sonstiges

Originalsprache
englisch
Übersetzer/in
Erster Satz
Mitternacht im Herzen Englands. Geisterstunde.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Region
Kontinent
Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

James Bond war gestern: Wie im Superheldenfilm Ant-Man kämpft ein winzigkleiner Held gegen gigantische Widersacher. Seine Waffen sind Witz, Scharfsinn und Coolness sowie jede Menge wissenschaftliche Facts. Ein grandioser Actionthriller aus der Froschperspektive, und auch noch mit Humor. Großartig!Ein neuer Fall für das millimetergroße Nano-Einsatzteam, zu dem auch der 13-jährige Finn gehört: Ausgerechnet in die größte Hardwarefabrik der Welt ist eine Armee bösartiger Nanobots eingedrungen, winzig kleine Roboter, die eine Art „Schwarmintelligenz“ besitzen und die hier hergestellten Spielekonsolen und Smartphones infizieren. Und damit in die ganze Welt verschickt werden könnten. Ein Zusammenbruch der globalen Computersysteme wäre die Folge. Totale Kontrolle und Manipulation, vielleicht sogar die Auslöschung der Menschheit. Noch während das Einsatzteam sich bereit macht, werden Finn und Oma plötzlich entführt … „Jagd in der verbotenen Stadt“ ist der zweite Band der Infinity Drake-Trilogie. Mehr Infos rund um Infinity Drake unter: www.infinitydrake.de

Karte

Move Map
Start/Ziel tauschen

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue